Auktion 213 am 10.12.2021 ab 15 Uhr und am 11.12.2021 ab 10 Uhr

Katalog Ansehen

FAQ

Nachfolgend haben wir einige häufig gestellte Fragen und Antworten für Sie aufgeführt. Wird Ihre konkrete Frage nicht beantwortet, wenden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail an uns.
Sie erreichen uns telefonisch unter der 0261/36333 oder per E-Mail an info@auktionshaus-lux.de
Wir sind Montag bis Freitag von 10 -18 Uhr für Sie da.

Ich habe Objekte die ich gern verkaufen oder versteigern lassen möchte

Besuchen Sie bitte unsere Seite für Einlieferer!

Wie oft finden Auktionen im Auktionshaus Lux statt?

Wir haben 4 Auktionen im Jahr. Im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Die Termine zu den Auktionen werden rechtzeitig mindestens aber 4 Wochen vorher auf unserer Webseite www.auktionshaus-lux.de oder in unseren Geschäftsräumen bekannt gegeben.

 Wo und wie wird versteigert?

Saalauktionen finden in unseren Geschäftsräumen statt. Diese befinden sich in der Schloßstr. 5, 56068 Koblenz.
Die Saalauktion findet im Allgemeinen an zwei hintereinander folgenden Tagen statt (Freitag und Samstag). Sie startet Freitags ab 15:00 Uhr mit der Los-/Katalognummer 1.
Wir versteigern im Allgemeinen ca. 120 - 150 Positionen die Stunde. 

 Kann ich auch vor Ort Artikel erwerben?

In unserem Ladengeschäft bieten wir neben den angekündigten Auktionen ein regelmäßig wechselndes Angebot an Objekten, die Sie sofort erwerben können. Besuchen Sie uns gerne, wir sind jederzeit für Sie da.

 Wie kann ich an einer Auktion teilnehmen?

Sie haben mehrere Möglichkeiten an einer Auktion teilzunehmen:
a. vor Ort im Auktionshaus Lux in Koblenz

b. per schriftlichem Vorgebot

c. per Telefon

d. als Live-Bieter im Internet

 a. vor Ort im Auktionshaus Lux

Sie haben die Möglichkeit persönlich zu einer Auktion zu kommen. Am Tag der Versteigerung kommen Sie zu uns in die Verkaufsräume, dort erhalten Sie am Empfang eine Bieterkarte. Um eine Bieterkarte zu erhalten, tragen Sie Ihre Kontaktdaten in ein Formular, ein Mitarbeiter kann auf die Vorlage eines Ausweises bestehen. 

Durch heben der Bieterkarte geben Sie ein verbindliches Gebot auf das gerade aufgerufene Objekt ab. Der Zuschlag verpflichtet Sie zum Kauf des Objektes zum Zuschlagspreis zuzüglich 25 % Verkaufsprovision.

b. per Vorgebot

Sie haben zwei Möglichkeiten ein Vorgebot abzugeben.
Sie können einen Vorgebotszettel, den Sie hier herunterladen können oder im Auktionshaus Lux ausgehändigt bekommen ausfüllen und uns diesen zukommen lassen.
Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit auf unserer Webseite ein Vorgebot abzugeben.

c. per Telefon

Ab einem Limitpreis von 100 € haben Sie die Möglichkeit sich telefonisch zum Bieten anzumelden. Als Telefonbieter sind Sie automatisch Bieter des Limits.
Sollten Sie telefonisch mitbieten wollen, benötigen wir eine Telefonnummer unter der Sie am Ereignistag erreichbar sind.

d. Live Bieter im Internet

Seit der 185. Auktion bieten wir Ihnen die Möglichkeit unsere Auktion online live zu verfolgen und mitzubieten.
Die Anmeldung muss 24 Stunden vor Auktionsbeginn über www.lot-tissimo.com erfolgen. Bei Live-Zuschlägen erhöht sich das Aufgeld um 3%.
Wenn Sie die Auktion nur live verfolgen wollen klicken Sie hier und geben Sie in der Suchleiste Auktionshaus Lux ein und klicken dann auf „Live ansehen“ (keine Anmeldung zum Bieten).

 In welchem Zustand befinden sich die Objekte?

Alle Objekte sind gebraucht und werden in dem Zustand versteigert, in dem sie sich befinden. Sie können vor der Auktion besichtigt und geprüft werden. Die Objekte werden im Katalog beschrieben. Gebrauchsspuren und kleinere Beschädigungen sind im Allgemeinen in der Katalogbeschreibung nicht besonders erwähnt.

 Welche Möglichkeit habe ich die Objekte zu besichtigen?

Alle Objekte können vor der Versteigerung in der dafür angesetzten Vorbesichtigung in unseren Geschäftsräumen besichtigt und geprüft werden. Im Online-Katalog wird jedes Objekt mit einem oder mehreren Fotos dargestellt. Weitere Detailfotos oder Zustandsberichte können Sie per E-Mail unter info@auktionshaus-lux.de anfordern.

 Wie und wo kann ich einen Auktionskatalog bekommen?

Zu jeder Auktion gibt es einen Katalog in gedruckter Form. Dieser ist bei uns in den Verkaufsräumen oder per Post erhältlich. Der Katalog kostet 7,- €.
Alle Objekte einer Auktion finden Sie auch mit Foto in unseren Online-Katalog. (Verlinkung)

 Was bedeuten die verschiedenen Abkürzungen im Katalog?

• B Breite

• L Länge

• besch. beschädigt

• Lwd. Leinwand

• best. bestoßen

• monogr. monogrammiert

• bez. bezeichnet

• o.r. oben rechts

• dat. datiert

• o.l. oben links

• dek. dekorativer

• rest. restauriert

• div. diverse

• Dm Durchmesser

• sign. signiert

• farbl. farblos

• T Tiefe

• FM Firmenmarke

• u.l. unten links

• H Höhe 

• u.r. unten rechts

• Jh. Jahrhundert

• u.M. unten Mitte

• g Gramm

• RG Ringgröße

• Ww.  Westerwald

• bez./zugeschrieben: Unserer Meinung nach ist nicht sicher, ob es sich um die echte Signatur des Künstlers handelt.

• sign.: Unserer Meinung nach handelt es sich um die echte Signatur des Künstlers.

Ich bin an einem bestimmten Künstler/Objekt interessiert, wie kann ich danach suchen?

In unserem Online-Katalog haben Sie die Möglichkeit in der Suchfunktion nach einem bestimmten Künstler oder einem bestimmten Objekt zu filtern. 

Kommen weitere Kosten nach dem Zuschlag auf mich zu?

Auf die Zuschlagssumme entfällt eine Provision von 25 %, darin enthalten ist die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Bei einem Zuschlag über lot-tissimo erhöht sich die Provision um 3 %.

Kosten für den Versand der Ware können erst nach dem Zuschlag berechnet werden. 

Wie kann ich meine Käufe bezahlen?

Sie können Ihren Kauf bar, per EC-Karte oder per Überweisung bezahlen. Eine Zahlung mit Kreditkarte oder mit Paypal ist nicht möglich.
Die Warenausgabe erfolgt erst nach Eingang der Zahlung.
Sparkasse Koblenz BLZ 570 501 20 (Konto 1 009 802)
BIC-/SWIFT Code: MALADE51KOB
IBAN: DE 30 5705 0120 0001 0098 02

Wie lange nach der Auktion habe ich Zeit meine Ware zu bezahlen und abzuholen?

Die Zuschlagssumme, zuzüglich 25% Aufgeld, ist nach erteiltem Zuschlag und erhalt der Rechnung sofort an den Auktionator zu zahlen.
Der Käufer ist verpflichtet seine Erwerbung sofort oder nach Absprache mit dem Auktionshaus in Empfang zu nehmen. Kommt der Bieter dieser Verpflichtung innerhalb von 14 Tagen nicht nach, verfahren wir nach unseren AGB´s.
Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

Besteht die Möglichkeit, die ersteigerte Ware liefern zu lassen? Wie hoch sind die Liefer- und Versandkosten?

Ja, Sie haben die Möglichkeit sich Ware liefern zu lassen. Die Liefer- und Versandkosten berechnen wir nach Aufwand. Mobiliar ist von dieser Regelung ausgeschlossen.
Weitere Informationen zum Versand finden Sie unter unseren Lieferbedingungen.
Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

Was passiert mit nicht verkauften Objekten, gibt es z.B. einen Nachverkauf?

Die nicht versteigerten Objekte können nach der Auktion im Nachverkauf zum Katalogpreis zuzüglich 25% Aufgeld gekauft werden.
Diese Objekte finden Sie nach der Auktion auf unserer Webseite www.auktionshaus-lux.de oder in der Ausstellung in unseren Geschäftsräumen.

Was kann ich tun, bei einer Reklamation/Widerrufsrecht?

Zur Klärung von berechtigten Reklamationen setzen Sie sich mit uns telefonisch oder per Mail in Verbindung.
Der Zustand der Ware kann bei der Vorbesichtigung geprüft werden. Wenn Sie dies nicht wahrnehmen, berechtigt dies nicht zu evtl. anschließender Reklamation.
Kein Rückgaberecht für Auktionsware. Will ein Bieter nach Erhalt der Ware diese doch nicht haben, hat er kein 14-tägiges Rückgaberecht.   

Gibt es Ergebnislisten von Auktionen und wo kann ich diese einsehen?

Wir veröffentlich keine Ergebnislisten online. Sollten Sie Fragen zu einem oder mehreren Objekten haben, können Sie uns telefonisch dazu kontaktieren, wir geben Ihnen gerne Auskunft. 

Ich möchte keine Einladungen zur Auktion per Newsletter erhalten. Wie kann ich abmelden? 

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Hierfür können Sie entweder den Abmelde-Link im Newsletter nutzen oder uns direkt telefonisch oder per Mail kontaktieren.

Warum sollte ich mich auf der Homepage registrieren bzw. welche Vorteile bietet mir ein „Konto“.

  • Erstellung von Merklisten
  • Abgabe von Geboten
  • Rechnungsübersicht
 
Zuletzt angesehen